top of page
Suche

Hallo Jahrgang 2022!

Jedes Jahr aufs Neue sind wir besonders aufgeregt, wenn wir die Eindrücke des neuen Jahrganges mit euch teilen dürfen. Wir blicken auf eines der trockensten Jahre seit der Messgeschichte zurück, wobei auch unsere Weingärten an ihre Grenzen gestoßen sind.

Mit Begrünungsmanagement, einer guten Bodenstruktur und Humusaufbau versuchen wir diesen klimatischen Veränderungen entgegen zu wirken. Der erlösende Regen kam erst Ende August, worauf ein herausfordernder Weinherbst folgte. Kühle und feuchte Bedingungen schafften den idealen Nährboden für die Kirschessigfliege und auch von den Vogelschwärmen der Stare blieben wir im letzten Jahr nicht verschont.

Dennoch konnten wir die Trauben bei guter Gesundheit (sowohl der Trauben, als auch der LeserInnen) und abschließend auch bei traumhaftem Lesewetter beenden. Es freut uns daher rückblickend, dass sich die Mühen eines ganzen Arbeitskreislaufes gelohnt haben – und darauf möchten wir mit euch anstoßen!


Die Weine des Jahrganges 2022 haben ihre Trinkreife erreicht und können ab 01.04. bei uns Ab Hof erworben oder über unseren Shop bzw. per Formular über unsere Homepage bestellt werden.


Prost!

Elisabeth und Simon


Kommentare


bottom of page