wachter_schriftzug.png
  • Weiß Instagram Icon
  • Facebook - Weiß, Kreis
 

PHILOSOPHIE

BIO

BIO SEIT 1996

Aus tiefer Überzeugung und weil es auch schon damals für uns keine Alternative gab.

GEMISCHTE LANDWIRTSCHAFT

Wir setzen auf Vielfalt und bewirtschaften mit unserem Acker- und Weinbau traditionell die Kulturlandschaft im Weinviertel. 

KELLERGASSENKULTUR

Wir beleben die heimische Kellergasse und glauben nach wie vor daran, dass hier ideale Bedingungen für unser Handwerk herrschen. 

WEIN SEIN

Wir verstehen Wein als Naturprodukt und greifen während der Vinifzierung minimalinvasiv ein. Bei uns darf Wein noch sein.

WEINWERK

Ein Stück von uns in Flaschen.

Ab Hof  erhältlich und gerne auch auf dem Postweg in Form von 12er Versandkartons.

RR 2020RR 2020 gedreht.jpg

BIO-

RHEINRIESLING

2020

trocken

 

Apfelnote

erfrischende Säure

rund im Abgang

4,10 € Ab Hof

WB 2020WB 2020 gedreht_Bioweinpreis.jpg

BIO-

WEISSBURGUNDER

2020

trocken

duftig nach Steinobst

vollmundig

exotisch

4,10 € Ab Hof

Orange_WeinGuide_Bioweinpreis.jpeg

BIO-
ORANGE
elemental green
2019


 
AUSGETRUNKEN

 

Orange 2019Orange 2019 gedreht.jpg

BIO-
ORANGE
elemental green
2020

trocken
 
Maischevergorener Grüner Veltliner
ungeschönt und unfiltirert
Zwetschke und Honig,
würzig

4,50 € Ab Hof

DAC 2020DAC 2020 gedreht.jpg

BIO-

WEINVIERTEL DAC

2020

trocken

regionstypischer Grüner Veltliner
würzig

pfeffrig

5,00 € Ab Hof

DSCF0496Rosé 2020Rose 2020 gedreht.jpg

BIO-

ROSA ZWEIGELT 

2020

trocken

Zweigelt Rosé

Beerenobst in der Nase

Erdbeerbote

süffig

4,10 € Ab Hof

DSCF0491ZW 2020ZW 2020 gedreht.jpg

BIO-

ZWEIGELT

2019

trocken

 

Schwarze Ribisel und Dörrzwetschke

leichtes Holz

vollmundig

4,50 € Ab Hof

Rosa FrizzanteRose Frizzante 2020 gedreh

BIO-

ROSA ZWEIGELT

FRIZZANTE

2020

Schaumwein aus Zweigelt Rosè
prickelndes Erlebnis

4,90 € Ab Hof

 
 

ÜBER UNS

Wir sind ein kleiner Weinviertler Gemischtbetrieb, unbedeutend genug, um vom Mainstream übersehen zu werden, aber groß genug, um eigene Ideen umzusetzen. Seit einem Vierteljahrhundert bewirtschaften wir unsere Flächen nach den Grundsätzen des organisch biologischen Landbaues.

 

Dadurch und durch den Umstand, dass unsere Felder eine überschaubare Größe haben, ist Biodiversität keine Bewirtschaftungsauflage und keine Förderungsvoraussetzung, sondern einfach das Ergebnis unserer Arbeit. Man könnte unsere Weine als Craft Wines bezeichnen, da bei uns das Handwerk im eigentlichen Sinn im Vordergrund steht.

 

Wir können damit weder Großhandel noch Exportmärkte bedienen. Die dazu notwendigen Mengen sind mit unseren Mitteln nicht zu erzeugen. Aber für Liebhaber, die mit unserer Philosophie etwas anfangen können, sind wir da.

To play, press and hold the enter key. To stop, release the enter key.

IMG_3996 (4).jpg
DER BIENENFRESSER

Wir widmen unser Etikett einem ganz besonderen Vogel: dem Bienenfresser.

Der einzige heimische Vertreter einer tropischen Vogelfamilie zählt zu den farbenprächtigsten Europas und wird in der österreichischen Roten Liste als gefährdet eingestuft.

Um zu brüten benötigt der Bienenfresser ganz besondere Bedingungen, die er in der Kulturlandschaft rund um unseren Heimatort Pellendorf vorfindet.

Sein markanter Ruf ist die musikalische Begleitung unserer Tätigkeit im Weingarten.

(Mit etwas Geduld zeigt er seine schönen Farben vor der Kamera, wie hier in der Pellendorfer Schottergrube in der Nähe des Weingartens). 

DER BIENENFRESSER

Merops apiaster

IMPRESSIONEN

 
 

Danke für deine Nachricht, wir melden uns schnellstmöglich bei dir!

Weingärtnerei Wachter

Hauptstraße 10
2191 Pellendorf

bio.wachter@aon.at


Tel.: +43 (0) 2574 3644

ÖFFNUNGSZEITEN:

​​Samstag:  08.00 - 12.00 Uhr

und jederzeit nach Anmeldung oder einfach auf gut Glück vorbeikommen.

MELDE DICH BEI UNS